IWS in the Taz.lab 2016

tazlab_630x420_boell

Tag: 02.04.2016  Anfang: 16:15 Uhr  Dauer: 01:45  Raum: Café Global

http://www.taz.de/!p4982/

Nach dem Streicheln

Kompliz*innenschaft ohne Helfer*innensyndrom

Es ist ein guter Gedanke: Diejenigen, die gesellschaftlich bessergestellt sind, helfen denjenigen, die strukturell diskriminiert werden.

Häufig wird die gut gemeinte Hilfe allerdings zu unreflektierter Bevormundung. Ist aber auch eine Begegnung auf Augenhöhe möglich? Diese Frage stellen sich derzeit viele in Zusammenhang mit geflüchteten Frauen. Aber sie stellte sich auch schon vorher, etwa in Bezug auf türkische Frauen. Wie eine solidarische Kompliz*nnenschaft in antirassistischen Bündnissen konkret aussehen kann, besprechen Saideh Saadat-Lendle von LesMigras, Denise Garcia Bergt vom International Women Space und Esra Küçük von der Jungen Islam Konferenz. Moderiert von “Missy”-Chefredakteurin Katrin Gottschalk.

Eine Veranstaltung vom “Missy Magazine”.
Diese Veranstaltung wird konsekutiv aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt.
This event will take place partly in English.

Advertisements

Leave a comment

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s