Heute im Radio F* // 2.11.// 15-17 Uhr: Als ich nach Deutschland kam / Livemitschnitt der selbstorganisierten, feministischen Konferenz Als ich nach Deutschland kam

panel2

WIEDERHOLUNG: Freitag, 2.11.2018, 15-17 Uhr live im Radio auf 88,4 Mhz in Berlin + 90,7 Mhz in Potsdam und auf http://www.88vier.de

Radio F* – Als ich nach Deutschland kam / Panel 2
Livemitschnitt der selbstorganisierten, feministischen Konferenz Als ich nach Deutschland kam
Die Konferenz fand am 28., und 29. Oktober 2017 in Berlin statt und wurde vom International Womens Space organisiert (iwspace.wordpress.com). Radio F* sendet im Laufe der nächsten Sendungen die gesamten Livemitschnitte der Konferenz mit Originalstimmen und deutscher Simultanübersetzung.

Heute:
Panel 2 – Geflüchtete Frauen in Ost- und Westdeutschland (Mitschnitt vom 28. Oktber 2017, 14:00 Uhr)
Frauen, die vor der Wende als Geflüchtete nach Ost- und Westdeutschland kamen, berichten über den Prozess der Asylbewerbung in den beiden Ländern, über den Zugang zu Bildung, Arbeit, Wohnung und Unterkunft, gesundheitlicher Versorgung und die Interaktionen zur Nachbarschaft und zur Gesellschaft. Haben sich Frauen selbst organisiert?
mit Nancy Larenas, Saideh Saadat-Lendle; Moderation: María do Mar Castro Varela

zur Konferenz:
In sechs Podiumsdiskussionen teilten Frauen ihre Erfahrungen mit rund 250 Konferenzteilnehmerinnen: Frauen, die als Gastarbeiterinnen nach West- oder als Vertragsarbeiterinnen nach Ostdeutschland oder als Migrantinnen und Geflüchtete in das wiedervereinte Deutschland kamen, sowie deutsche Frauen, die von Rassismus betroffen sind. Die Frauen tauschten sich über das Ankommen in den beiden Deutschlands aus – über das Asylsystem, über Rassismen, über das Konstrukt “Migrationshintergrund” und über ihre Selbstorganisation und internationale Vernetzungen.
Die Panels fanden mit Simultanübersetzungen in 6 verschiedenen Sprachen statt. Die gesamten Panels auf deutsch und englisch könnt ihr nachhören und downloaden unter archive.org/details/@iws . Falls ihr an Audio- oder Videomitschnitten in anderen Sprachen (arabisch, farsi, türkisch, vietnamesisch) interessiert seid, schickt bitte eine Mail an iwspace (at) iwspace.de

Radio F* – internationalistisches, feministisches Magazin

Jeden 1. und 3. Freitag im Monat 15-17 Uhr live im Radio auf 88,4 Mhz in Berlin + 90,7 Mhz in Potsdam und auf http://www.88vier.de und piradio.de

Live im Studio unterhalten wir uns mit unseren Gästen über Wünsche und Visionen, Verhältnisse und Widerstandspraktiken. Meist mehrsprachig mit Übersetzung. 
Nachhören könnt Ihr unsere Sendungen auf 
http://sissifm-radio-f.tumblr.com/ und auf facebook unter ‘radio f-stern & sissifm’

Advertisements

Leave a comment

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s