ALPHABETISIERUNG: LLUPE – Lesen, Lernen und Projekte entdecken

 

Bildschirmfoto 2018-05-16 um 20.18.49 (1)

Bildschirmfoto 2018-05-16 um 20.18.57

LLUPE_Alphabetisierung

Am 1. Juni 2018 startet der erste Kursdurchlauf des Projekts „LLUPE – Lesen, Lernen und Projekte entdecken“ der GFBM. Es gibt noch freie Plätze!

„LLUPE“ kombiniert den Erwerb von Schreib- und Lesekompetenzen mit der Durchführung berufspraktischer Projekte. Es richtet sich an erwachsene funktionale Analphabet*innen, die vormittags (9.30–12.45 Uhr) ihre Lese- und Schreibfähigkeiten verbessern und nachmittags (13.30–16.00 Uhr) berufsorientierte Projekte gestalten wollen. Durch die Umsetzung von Kurzpraktika erhalten die Teilnehmenden darüber hinaus Einblicke in Betriebe.

Für wen?

  • Erwachsene mit Problemen beim Lesen und Schreiben
  • Menschen mit deutscher oder anderer Muttersprache (eine einfache Unterhaltung auf Deutsch sollte möglich sein).

Was?

  • Lesen, Schreiben und Grundbildung
  • praktische Projekte in den Bereichen Bau- und Maler-Handwerk, Garten- und Landschaftsbau, Küche und Hauswirtschaft
  • persönliche Betreuung

Wann?

  • 4 Monate (Möglichkeit zur Verlängerung)
  • 3, 4 oder 5 Tage in der Woche (nach individueller Vereinbarung)
  • von 9.30 bis 16.00 Uhr (mit Pausen)
  • Anmeldung jederzeit möglich

Kosten?

·         Die Teilnahme ist kostenfrei

Wo?

·         Bildungszentrum Friedrichshain
Laskerstr. 6–8, 10245 Berlin

i. A. Maike Timmermann

Projekt LLUPE – Lesen, Lernen und Projekte entdecken

GFBM gGmbH

Ökologisches Bildungszentrum Friedrichshain

Laskerstr. 6-8

10245 Berlin

Tel.: 030/29 77 26 96

Fax: 030/29 77 26 88

E-Mail: timmermann@gfbm.de

Advertisements

Leave a comment

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s